Ruby's World

gelebtes, gestricktes, genähtes, gehäkeltes und mehr❧

Sleeping Baby Sheep 2. Februar 2009

…nach Harugurumi Sleepy Baby Sheep

Also ich häkel ja viel und oft nach englischen Anleitugen…wieso nun mein Schäfchen so schmal und zierlich geworden ist? Ich weiß es nicht…vielleicht war einfach die wahl der Wolle nicht gut? Das Weiße ist ein Polytier und das Graue Baumwolle irgendenwas. Weiß mit HS 3mm und Grau mit 2,5. Auch hab ich im Gesicht nur bis Runde 5 gehäkelt, sonst wäre es viel größer gewprden als der Kopf.
Ich werde es wohl noch ein wenig anfüttern müssen 🙂

Die Wolle hab ich übrigens mit der Drahtseite der Katzenbürste maltretiert, damit es schön fluffig wird
Sleepy Baby Sheep ungebürstetSleepy Baby Sheep gebürstet

Also wie ihr seht bin ich wieder im Amigurumi-Fieber…aber morgen MORGEN nehme ich mir *LadyJane* vor! Zusammen mit meinen Brandneune „Die Dr3i“ Kassetten :mrgreen:G

 

5 Responses to “Sleeping Baby Sheep”

  1. taschenmaedchen Says:

    Den Trick mit der Bürste muss ich mir mal merken. Der ist echt super. Das habe ich, glaube ich, auch mal bei Roman Socks gesehen.

  2. Ruby Says:

    Genau von da hab ich das auch 😉

  3. Simone Says:

    Das kleine Schaf ist richtig knuffig!!! Toll gemacht!

  4. Ulla Says:

    ist echt ne klasse Technik, danke für den Hinweis!

  5. Melli Says:

    Hallo,

    ich hatte das Schaf auch versucht nachzuhäkeln und hatte das gleiche Problem. Meiner Ansicht nach müsste der Körper mindestens zwei Reihen mehr bekommen bevor es mit den Abnahmen losgeht. Ich habs dann einfach in einen Katerfreund für meinen richtigen Kater umgewandelt … ;-).

    Lieben Gruß
    Melli


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s