Ruby's World

gelebtes, gestricktes, genähtes, gehäkeltes und mehr❧

in kleinen Schritte vorwärts 12. März 2009

geht es hier in Rubys World. Immerhin soviele, das ich mir heute noch einmal Zeit für die Virtuelle Welt nehemen kann🙂
Und sogar genadelt hab ich heut ein wenig…an meiner Lady Jane *freu* obwohl ich ja immernoch in Clue7 rumdümpel, aber ich hab das gefühl meine Ufos aufarbeiten zu müssen bevor ich mich neuen großen Projekten witme. Meinem neuen Pulli😀, der Cable Luxe Tunic von LBY Die Wolle ist inzwischen auch schon hier eingetrudelt…zusammen mit den Zopfnadeln😉 Für gewöhnlich hat für sowas immer ein kleiner CapriSonne Trinkhalm hingehalten…aber für den Pulli musste da was patenteres her.
Und die Missoni Socke ist aus der Handtasche jetzt auch in die Wolltasche gewandert um zumindest Socke1 och vor dem Pulli Start fertig zu bekommen.
Am Wochenende verschlägt es mich ja wieder zu meiner Schwiegerfamilie und für gewöhnlich hab ich da immer sehr viel Zeit für Wolliges.
Ich hatte in meiner untätigen Zeit sogar – endlich -eine eingebung was meine Wollprinzessin als Abschlußgeschenk bekommt. Das kann ich natürlich noch nicht verraten, falls sie hier vorbeiliest, aber ich hab mir dafür extra ein eigenes Lace muster ausgedacht *stolzaufmichbin* …allerdings hab ich als anfänger auch einige Misserfolge gehabt…aber wenigstens kenn ich jetzt viele Wege wie ich mein Muster nicht stricke. Einen gar nicht so falschen Ansatz könnt ihr hier sehn. Den Chart dazu werde ich auch noch erstellen/scannen und hier einfügen…aber scannen steht heute nicht mehr auf dem Programm …aber gucken könnt ihr schon🙂
Pattern Test

Einige viele Kartons sind auch schon leerer geworden und packen sich auf Wundersamme Weise wieder selbst😉
cat in box

Und am Montag hat es mich zum Möbelschweden verschlagen…und ich kam mit den unglaublichsten Sachen nach Hause…Fühstücksbrettchen in Herzform, Plätzchenausstecher mit Elchen, einem neuen Bild für die Wand…reduziert auf 99cent – und Orchideen:mrgreen: Ich liebe Orchideen. Das sind die einzigsten Blumen die bei mir Blühen, nicht eingehen und nach dem abblühen sogar wieder neue Blütenstände bilden. Wie ich das mache??? Keine Ahnung…öhm einmal alle 4-6 Wochen stell ich sie in nen Eimer und lasse sie bis zu den Blättern baden …und gelegentlich kommt ein Schuß vom 1€ Orchideen-Dünger hinzu.
Orchidee Ikea

Ach ja und dann stricke ich noch an der Zombie-version von Herrn von Bödefeld…ok es ist nicht der tote Bödefeld, auch wenn ich finde das es eine gewisse ähnlichkeit gibt…es ist das Lena Schäfchen…allerdings mit Bummerangferse. Das mit dem Käppchen kann ich nicht – noch nicht! Die Anleitung ist übrigens aus der Lena-Osterspecial
Herr von Bödefeld aka das Lena Schaf

 

One Response to “in kleinen Schritte vorwärts”

  1. […] erstes hier mal noch die Lace-Lampe die war mein Abschlußgeschenk an meine Prinzessin bei der Wollfee 9 und ich glaube ich habe sie noch nicht […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s