Ruby's World

gelebtes, gestricktes, genähtes, gehäkeltes und mehr❧

kleiner Luxus 7. Juli 2009

Filed under: mein leben und was sonst noch zu sagen ist — Frl. Fuchs @ 16:26

majoran-luxus

ihr glaubt gar nicht was so 24h mit penicillin bewirken…ich fühl mich gleich viel besser…kopf abhacken steht definitiv nicht mehr auf punkt 1 meiner liste. aber dr druck ist aus dem kopf…nicht aus den ohren…aber immerhin.
ein klein wenig luxus hab ich mir heut gegönnt…echte tempos mit leckrem duft – weil ich von den billig schnoddertüchern eine wunde nase bekommen hab…leider heilen die tempos das aber nicht mehr und deswegen hab ich mir noch majoranbutter geleistet…ein mini döschen mit 10g feinstem nasenheil🙂
erst wollte ich sie mir ja selbtst zusammenbrauen, aber einen mondzyklus wollte ich dann nicht warten bis der majoran sich lang genug im alkohol eingeweicht hat…bis dahin ist meine nase sonst abgefallen. 10min später und nix brennt mehr – was bin ich froh das mir das wieder eingefallen ist. als kleines kind hab ich die schnodderfarbene salbe schon immer von meiner mama unter die nase bekommen.

stoffrotation-stoff

das hier ist übrigens mein beitrag zur stoffrotation. mit diesem schwedenhaus stoff haben wir letztes jahr die esstischstühle meiner mama bezogen und seit dem übe ich fleißig nähen mit dem stoff aber für was gutes war mir zu…rot-orange-gestreift-weiß-auch-nicht. jetzt ist er weg. ich hoffe er gefällt irgendjemanden.

 

6 Responses to “kleiner Luxus”

  1. Bloomsbury Says:

    Oh, so eine Majoransalbe hätte ich auch gern – für Notfälle.😉

    Dir, Ruby, wünsche ich gute Besserung. Kranksein ist nicht wirklich schön:/.

    • Ruby Says:

      Majoransalbe bekommst du in der Apotheke. die kleine10g Dose hat 2,50€ gekostet.
      Im Netz hab ich gelesen das es in total vielen Gegenden keins mehr gibt …also solltest du keins bekommen, dann besorg ich dir gern ein Döschen.

      LG
      Ruby

      Und krank sein im sommer ist echt mies…nix mit dem ganzen tag unter der Bettdecke verkrümeln – viel zu heiß – der Schal fürs halsweh geht natürlich auch nicht😦

      • lapetite2101 Says:

        Da freu ich mich, dass es dir gleich wieder einigermaßen besser geht. Das mit der Majoransalbe kannte ich noch gar nicht, Vielen lieben dank für den Tipp. Werds mir merken, wenn bei mir jemand oder ich mal wieder son Problemchen hab.

        Du packst das schon.

        (Bei der Wettergeschichte stimm ich dir zu. Hitze is so gar nicht mein Ding und wenn man dann noch krank ist, ne verstopfte Nase hat usw. OMG

        Lieben Gruß
        Monique

  2. taschenmaedchen Says:

    Oh armes Sweetie. Die wunde Nase ist, finde ich, fast immer das Schlimmste. Ich hoffe, dir gehts bald wieder gut und ich werde mir das mit diesem Wunderbalsam auch merken.

  3. Bloomsbury Says:

    Das mit dem Besorgen finde ich klasse. *scherz* Ich habe noch nie von Majoransalbe gehört, finde sie aber gut.

  4. Ruby Says:

    …Ich hab die schon als kleines Kind immer von meiner Mama um die Nase geschmiert bekommen…da fand ich das noch ziemlich eklig, denn wie man ja oben auf dem Bild gut sieht hat sie „Popel“-Farbe😉 Aber sie pflegt undschlagbar meine wunde rote Nase.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s