Ruby's World

gelebtes, gestricktes, genähtes, gehäkeltes und mehr❧

Eine kleine Wollfee 24. Oktober 2009

Ihr wolltet doch wissen was aus der schönen Wolle wird…also hier ist sie:
meine erste kleine Wollfee ♡

Wollfee 01

ich hab zu Geburtstag das Buch >>Elfen & Feen aus Märchenwolle<< bekommen…und natürlich wollte ich es nicht nur anschauen.
Natürlich muss ich noch kräftig üben bis sie so toll ausschen wie in dem Buch aber für meinen ersten selbstversuch finde ich sie gar nicht mal so schlecht.
Was ich am fummeligsten finde ist die kugel für den Kopf zu wickeln…ohne das sie dabei wieder aus einander fällt.

An dieser kleien Fee ist übriegens nix geklebt…alles ist gewickelt und nur an ganz wenigen stellen wird mit einer Filznadel eingestochen um die teile zu fixzieren…wie zB die Haare, oder die Flügel…ich persönlich hätte ja nicht gedacht das es funktioniert…aber es hält. Ist natürlich kein Spielzeug, sondern eben Deko fürs Fenster…oder die Kinderwiege…oder oder oder
Zu beachten ist…wie anschaulich in einem extra Kapitel im Buch erklärt wird…nur ausser reichweite von Katzen (!) wie ich nur bestätigen kann :)…

Advertisements
 

der Herbst wird bunt 22. Oktober 2009

ich hab beschlossen das mein herbst richtig bunt wird…und desegen hab ich mir knapp 2,5 kg merinowolle zugelegt in den schönsten regenbogenfarben 🙂

Wollspirale

ich fange jetzt aber nicht an zu spinnen…also nicht mehr als für gewöhnlich…also so ohne rad 😉

ich hab großes vor…ein kuschliges nest aus wolle für mich…nee, obwohl die vorstellung echt schön wär…ich mag den geruch der wolle so….und schön warm ist sie ja auch.
erstmal mache ich einen kurs zur verteidigung der wolle vor wildgewordenen katzen und dann versuche ich mein glück an meinem neuen herbstprojekt:)

 

Blockade 3. März 2009

Jetzt hat es mich auch erwischt … die Strick und Häkelblockade!
Ich kann es überhaupt nicht verstehen??? Ich hab unheimlich Lust mit meinen Händen irgendwas zu machen…aber ih weiß nicht was??

An der Lady hab ich rumgewerkelt…zu öde…häkeln? Null bock…und außerdem weiß ich nicht was…Socken…ach nöö, die können in der Handtasche bleiben für Wartezeiten…neue? auch keinen Bock…Basteln…auch keien Ahnung was…
irgendwas will ich machen…aber Mausschubsen ist auch nicht das wahre…

Ich fühle mich von Unlust geplagt!! Trotzdem ist mir Langweilig…

 

Autsch! 13. November 2008

Ihr solltet Euch mal meinen rechten Zeigefinger angucken…knallrot und bestimmt löst sich noch die ein oder anderer Hautschicht.

Wenns dann fertig ist, also gebügelt und gerahmt, ist dieses Stickbid ein Geburtstagsgeschenk für die Mama von meinem Schatz, von der ich ja das Katzen Kreuzstichkissen hatte…und die Idee dazu kam von meinem Männe selbst. Als wir letztens durch den Al.di schlenderten…was ich nicht bedacht hatte: Das bild war zwar kleiner als das Kissen – was in meinem Kopf hieß das ich das ganz easy in ner Woche schaffe – ABER die löcher in dem Stoff sind auch kleiner und die Wolle viel viel dünner!! Das heißt Stichtechnisch ist es eigentlich viel größer…und ich musste die letzten Tage echt im Akkord sticken…ganz zum Leidwesen meinerr Finger. Außerdem ist das eigentlich kein Kreuzsick sondern nur ein Halber…und da war das mit den Farben schon sehr nervig an einigen stellen hat das gar nicht so mit der Farbverteilung gepasst – oder ich bin einfach nur zu ungeübt dafür oder es lag daran das es aus dem Al.di war. Ist einfach nicht so mein Ding. Jetzt hab ich davon echt erstmal die Naser voll…!!! Ich mein mal war das ja ganz nett, aber ansonsten gehöre ich wohl eher zur strickenden und häkelnden Fraktion der Wollsüchtigen.

Aber da muss ich bis Weihnachten auch noch ganz schön ranklotzen…1Socke., 2,75 paar Armstulpen (eine ist schon angesrickt), ein Häkelschaf…und wenn ich es noch schaffe eine Häkel Shaun das Schaf.Ach und ein Tuch (Lace, wie es besser heißt) wollte ich auch och machen, ab da ganz tolle Aneitungen gefunden…dazu brauche ich aber erstmal grundlegendes Material wie neue Nadeln und Wolle…das wär doch was für Weihnachten *g* Und dann hatte ich ja die geniale Idee Weihnachtskarten selbst zu basteln, fällt mir dabei wieder ein…und Kekse zu backen…öhm…wollen wir abstimmen?? Ich wär dafür das jetzt erst mitte Oktober wär, dann schaff ich das ganz lässig so nebenbei!

Naja, ihr werdet über Fortschritte bildlich auf dem laufendem gehalten❧

 

meine erste karte 1. August 2008

Filed under: Basteln — Frl. Fuchs @ 14:45
Tags: , , ,

Nach dem ich so unheimlich inspiriert von einem besuch in Schnullis Blog zurück kam hab ich erstmal ewig gegoogelt und gesucht…und dann ein wenig improvisiert und dann kam diese Karte dabei raus.

Bei weitem nartürlich nicht so toll wie die von Schnulli, aber für meinen ersten versuch gar nicht übel. ein wenig leer sieht sie an manchen Ecken und Enden ja noch aus, und auch ganz so toll plastisch wirkt sie auch nicht, leider. Schnulli wie machst du das?

Jedenfalls geht die hier an eine ganz liebe Familie, mit der wir schon ganz lang befreundet sind, die diesen Sommer aber leider weit weg ins Schwabenland gezogen ist.

 

Kelly Bag, Glückskatze und Co 30. Juni 2008

Mich hat der Bastelwahn gepackt als ich durchs Netz surfte und auf diese Seite kam…Folding Trees…und von dort zu den tollen Vorlagen.
Jetzt bin ich endlich stolze besitzerin eine Kelly Bag!! Ist sie nicht toll?
Eine Glückskatze hab ich jetzt auch 🙂 Und es ist kein so hässiches goldenes Plastikexemplar. Die hier ist komplett aud Papier! Ausgeschnitten aus 10 A4Seiten, gefaltet und zusammengeklebt. Hat echt mal wieder Spaß gemacht. Sie ist übrigens riesig…naja gut nicht riesig, aber groß. Von den Füßen bist zur Spitze der Ohren immerhin ~25cm

…auf meiner Reise durch Web bin ich auch noch auf eine Anleitung für eine Waldorflaterne gestoßen…die musste ich auch gleich noch nach basteln. (das Bild folgt, weil sie schon bei meiner Mutter steht. War mein Mitbringsel zum Essen 😉 )
Die Kelly Bag findet ihr zusammen mit anderen Designs bei Hermes *hier*
Und die Glückskatze gibt es hier bei Canon *hier* . Dort gibt es auch noch ganz viele andere Bastelvorlagen für groß und klein.
Als nächstes werde ich mich wohl mal an den Origami Sternchen versuchen die ich ebenfalls bei Folding Trees gesehen habe.

Zum Häkeln ist mir zur Zeit nicht zumute…aber ich muss mich am Riemen reißen. In zwei Wochen muss ich aller aller spätestens mein Sommerwichtelgeschenk fertig und verschickt haben

Viel Spaß beim nacharbeiten!

Maneki Neko - Glückskatze